Klimaschränke groß (25-150kW, Typ Mercury)

Klimaschränke groß

Die Klimaschränke groß können in Datenzentren, Serverräumen und anderen Hi-tech-Bereichen angewendet werden. Wenn die Temperaturen oder die Luftfeuchtigkeit schwanken (und sei es nur geringfügig), kann das zu oft katastrophalen Systemausfällen und Verlusten führen.

Deshalb bietet Trane im Rahmen seines umfassenden Gebäudekomfortprogramms auch hervorragende Lösungen für die präzise Klimasteuerung in genau diesen Bereichen an. Sie sind nicht nur präzise gesteuert, sondern sie kühlen auch genau da, wo es nötig ist.

Klimaschränke groß

Nutzen und Vorteile für Betreiber

  • Flexibilität: an Kundenwünsche angepasstes System, das genau den Einsatzanforderungen entspricht
  • Genauigkeit: präzise Steuerung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit für anspruchsvolle Anwendungen
  • Schallpegel: Der Geräuschpegel ist einer der besten Werte aller auf dem Markt erhältlichen Geräte

Einsatzgebiete

  • Technik- und Schalträume
  • Rechenzentren, Telefonzentralen
  • Labore, Messräume
  • Läden, Büros, Gastro, etc.

Hauptmerkmale

  • Kälteleistung: 5 – 150kW
  • Dauernutzung 24/365
  • Verschiedene Kälte-Varianten (Wasserkühlung, Direktverdampfung, Mischformen)
  • Höchste Energieeffizienz durch EC-Technologie, EEV und Freikühlung
  • Luftrichtung variabel (Up- und Downflow)
  • 100% Frontservice
  • Komplette Luftbehandlung (Filtern, Heizen, Kühlen, Be- und Entfeuchten) in einem Gerät
  • Umfangreiches Anschluss- und Aufstellungszubehör
  • Intelligente Regelung mit LAN-Verbindung zwischen den Geräten und diverse Anschlussmöglichkeiten an die Gebäudeleittechnik

Klimaschränke groß

Optionen

  • Doppelte Einspeisung (Wasser und Elektro)
  • Invertertechnik
  • Doppelwandige Geräteausführung (Sonderfarben möglich)
  • Unterflur-Ventilatoren

Zubehör

  • Diverse Sockel und Hauben (Luftrichtung, Filterung, Schalldämmung)
  • Kühlwasser-Regulierventil
  • Sicherheits-Sensorik (Wasser, Feuer, Rauch)

Steuerung

  • Microprozessor Regelung: mP 40 / UG 40
    • Leicht ablesbarer Bildschirm mit 6 Funktionstasten (Touch als Option)
    • Gestaltung mit offenen Protokollen auf MODBUS-Basis
  • LAN-Verbindung zwischen mehren Geräten als Standard
  • Schneller, automatischer Neustart nach Stromausfall
  • SmartCom-Bedienoberfläche: LonTalk-, BACnet-, und Modbus- Kommunikationsschnittstellen (2 verschiedene Protokolle möglich)
  • Verschiedene Alarmniveaus
  • Energiemessung

Energieersparnis

Eine Reihe von Ausstattungen, wie z.B. elektronisch gesteuerte Ventilatormotoren, Expansionsventile, energiesparende Geräte usw. reduzieren die Betriebskosten. Und durch Einsatz modernster Steuerungsmöglichkeiten ist der Anteil sensibler Leistung an der Gesamtkühlleistung (Sensible Heat Ratio, SHR) um 90% höher.

Produktbild

Klimaschränke groß

Kontakt