Held Bikerfashion & Outdoor

Sonthofen

Kurzinfo

Klimatisierung eines Verkaufs- und Bürogebäudes mit einer kompakten Dachklimazentrale. Dieses Lüftungsgerät HK-200 mit Wärmerückgewinnungsmodul kann eine Luftmenge von 14.000 m3/h im Sommer kühlen und im Winter beheizen. Die Luft/Luft Kältetechnik zusammen mit dem Rotationswärmetauscher erbringt eine optimale Wirtschaftlichkeit aus Investition- und Betriebskosten.

Auftraggeber:Stolz Lüftungssysteme
Planungsbüro:Planungsbüro V-Tech, Augsburg
Bauherr:Held Biker Fashion & Outdoor GmbH
Gewerke:Heizung
Kältetechnik
Klima
Lüftung
MSR/DDC/Gebäudeautomation
Regenerative Energien
Auftragsumfang30.000 EUR
Bauzeit2 Monate
Fertigstellung2011
Inbetriebnahme2011

Projekt Details

Vor über 60 Jahren begann die Firma Held Ihre ersten Motorrad-, Auto- und Straßenhandschuhe zu produzieren. Mit dem Held Bikerfashion & Outdoor Store in Sonthofen setzt die Firma einen Meilenstein für einen hochwertigen und modernen Bike-Store.
Trane-München sorgte mit der umschaltbaren WHK-200 Rooftop-Wärmepumpe zum heizen und kühlen für eine besonders energieeffizente Klimatisierung.
Der umweltfreundliche Betrieb, der hervorragende EER (Energy-Effiency-Rating) und die schnelle Inbetriebnahme dank dem Plug & Play Prinzip sprechen für sich. Eine einzige Einheit liefert Kühlung und Heizung für den Komfortbereich, ein regelbares Frischluftvolumen und sogar freie Kühlung.