CGCM luftgekühlte Wasserkühlmaschine (40-320kW)

CGCM luftgekühlte Wasserkühlmaschine

Die CGCM Wasserkühlmaschine (luftgekühlt), mit/ohne Hydraulikmodul ist für den Innenraum bestimmt. Sie ist für die Montage in Gebäuden mit Luftkanalein- und auslass.

Alle CGCM-Geräte werden ausschließlich für die Installation im Innenbereich unter der Voraussetzung entwickelt und hergestellt, dass keine Hindernisse vorhanden sind, die den Luftstrom zu den Verflüssigerregistern einschränken könnten.

Vorteile für den Kunden

  • Kompakte Abmessungen ermöglichen flexible Anbringungen in neu gebauten und bestehenden Gebäuden
  • Hohe Wartungsfreundlichkeit dank einfachem Zugang zu den Komponenten
  • Exzellenter akustischer Komfort
  • Dynamic Logic Control optimiert die Steuerung des Differenzials der Wassereinlasstemperatur basierend auf der Geschwindigkeit ihrer Veränderungen. Dank DLC sinkt die Zahl der Verdichteranläufe, was zu erhöhter Wirtschaftlichkeit und Energieeinsparungen beiträgt
  • Dynamic Set Point ermöglicht eine simultane Anpassung von Sollwerten, um zu jeder Zeit optimale Bedingungen für Komfort und maximale Energieeinsparungen zu erreichen
  • Dank Einsatz des Kältemittels R-410A: umweltverträglich und effizient

Hauptmerkmale

  • Leistung: 40 – 320kW
  • Hermetische Spiralverdichter, schwingungs- und geräuscharm
  • Hocheffizientes Ventilatormodul für die Montage in Gebäuden mit Luftkanalein- und auslass
  • Optionaler EC-Ventilator für höheren externen statischen Druck von bis zu 400 Pa
  • Auf der Wasserseite: Plattenwärmetauscher mit Differenzdruckschalter und Frostschutzheizung
  • Auf der Luftseite: hocheffizienter Wärmetauscher mit nahtlosen Kupferrohren, ausgeweitet auf gewellte Aluminiumlamellen
  • Thermostatisches Expansionsventil
  • Gehäuse und Schaltschränke aus verzinktem, lackiertem Stahl
  • Horizontaler oder vertikaler Luftstrom

Optionen

  • Teilweise / vollständige Wärmerückgewinnung
  • Schallschutzverkleidung für Verdichter
  • Sanftanlauf-Starter
  • Serielle Kommunikationskarte RS 485
  • Elektronisches Expansionsventil
  • Blindleistungskompensation bis cos phi = 0,91
  • Automatische Schutzschalter
  • Über- /Unterspannung + Phasenausfall-Schutzrelais
  • Elektronisch kommutierte (EC-) Ventilatoren für bessere Leistungsregelung und Energieeinsparungen
  • Verflüssigerregister mit Epoxidbeschichtung
  • Verflüssigerregister aus Kupfer/Kupfer
  • Lamellen der Verflüssigerregister aus verzinntem Kupfer
  • Verflüssigersteuerung mit variabler Luftmengenregelung mit Inverter für einen Betrieb bei Außenlufttemperatur unter +10°C

Zubehör

  • Externes Display
  • Strömungswächter
  • Wasserfilter
  • Wasser- /Kältemittelmanometer
  • Schwingungsdämmende Gummiunterlagen

Regelungs- und Steuermodule

  • Mikroprozessor-basierter Regler für das Ein- /Ausschalten des Geräts, zur Festlegung von Betriebsart- und Parametereinstellungen
Produktbild

CGCM Wasserkühlmaschine

Kontakt