CFAS / CFAE 1-Wege-Kassetten-Umluftkühlgeräte (1-4kW)

CFAS / CFAE Kassette

Die CFAS / CFAE 1-Wege-Kassetten-Umluftkühlgeräte werden beschrieben:

  • CFAS: Kassette mit Wechselstrom-Ventilatorenmotor
  • CFAE: Kassette mit EC-Ventilatorenmotor

Vorteile für die Kunden

  • Luftverteilung mit perfektem Coanda-Effekt für höchsten Komfort
  • Leiser Betrieb: hoher akustischer Komfort
  • Werkseitig konfigurierte Steuerung: einfache Installation und sofortige Inbetriebnahme
  • Überlegene Steuertechnologie für unübertroffenen Komfort
  • Hervorragende Filterung mit Lamellen-Rückluftgitter, das den gesamten Querschnitt zum Filter offen hält

Hauptmerkmale

  • Leistung: 1 – 4kW
  • Niedere Bauform mit 306 mm Höhe passt auch in abgehängte Decken mit geringer Höhe
  • Lineares Rückluftlamellengitter mit 45° Neigung, damit Zuluft und Rückluft sich nicht mischen
  • Runde Zuluftauslässe mit 4 sichelförmigen Lamellen, die für optimale Wurfweite und perfekten Coanda-Effekt bei allen Ventilatordrehzahlen ausgelegt sind
  • 3 werkseitig eingestellte Drehzahlstufen, vor Ort anpassbar
  • Frischluftanschlüsse an 2 Rückluftseiten

Optionen

  • Ausführung mit höherem Plenum für besseren Kondensatabfluss durch Schwerkraft bis 160 mm
  • G0- oder EU3-Filter werkseitig installiert
  • 2 Ventilatorstufen werkseitig eingestellt für optimale Leistung und Schallpegel angepasst an die Kühllast
  • Werkseitig installierte Elektrolufterhitzer, Kondensatpumpe, 2- und 3-Wege-Wasserventile
  • Werkseitig installierte Regel- und Steuergeräte für unabhängige Geräte, Master/Slave-Konfigurationen und Gebäudemanagementsysteme

Zubehör

  • Luftklappen für konstantes Volumen von 30 bis 180 m3/h in Verbindung mit Anschlussstutzen Ø 100 oder Ø124 mm
  • Zusätzliche Kondensatwanne für Anschluss links oder rechts
  • Ein/Aus 2- und 3-Wege-Wasserventil mit thermischen Stellgliedern

Regel- und Steuermodule

  • Große Auswahl an Wandthermostaten für alle Anwendungen mit unabhängig betriebenen Geräten
  • Bis zu 20 Geräte in einer Gruppe mit Infrarot- oder Wandthermostat-Schnittstelle
  • Werkseitig installierter LonMark™-fähiger Trane ZN523-Geräterelger für optimalen thermischen und akustischen Komfort bei geringstem Energieverbrauch, zur Verbindung zum Gebäudemanagement von Trane
  • Umfassendes Angebot an Schnittstellen für den Geräteregler ZN523 mit ZSM-10 und ZSM-11
  • Sicherungsschutz mit Zugang von außen über den Steuerkasten mit Trane Tracer Lontalk® ZN523-Gerätereglern

Energiesparoption

Der EC-Ventilatormotor ermöglicht 60% weniger Stromverbrauch pro Jahr

Produktbild

CFAS / CFAE

Kontakt